Mein Herz sehnt sich nach dir,es schlägt für dich,hörst du es sagen ich liebe dich!!!

 

* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     TOP 20!!!
     Voll durchgeknallt!!!
     Song-/Texte, die was bedeuten
     Meine Konfirmation
     Kretaurlaub
     meine familie
     Stella
     Tanzen
     Pics

* Links
     su da VERE
     ein lee
     bekki's hp
     Fridde's blog
     lia's hp
     carmön's hp
     tünü's hp
     nele' hp
     schonino's hp
     laurilain's hp


Träumer haben vllt keinen plan, aber realisten haben keine Visionen!!!





morgens um halb sieben bei familie haase... der wecker klingelt, ich steh auf wasch mich (sehr interessant nich=)) naja um sieben weck ich oma und mama schmink mich und dann wollt ich um halb acht zur ute(haare) und wer liegt noch im bett, meine fahrer in dem falle sam!!!! naja der schnell auf und dann sind wir los... bei ute: wir gehen runter zum haare machne andreas soll brötchen holen (der freund von ute) naja, ute ist mit meinen haaren fertig, gehen hoch, doch wer ist nicht da SAM!!!
er und andreas mussten einen auf cool machen und sind mit dem caprio los gefahrn -Männer-
naja als er wieder da war sind wir zurück gefahrn zu hause war dann auch schon mamas schwester avec freund da... naja ich mich umgezogen und los zur kirche.. mussten ja früher da sein... aufm weg hab ich anna abgeholt und wir sind dann zusamm hin... dann gings los was scheiße war nur meine HALBE family hat in die kirche gepasst, die andern sind kaffe trinken gegang...
danach noch fotos und dann zum Roten Haus nach roggebersch... da gabs n sekt empfang und SUPER leckeres essen, danach hat mein süßer brother mir mit opa was auf der gitarre gespielt, opa mit geige. Dann gab es erst ma ne pause da ham wir gelabert und sind raus auf den burghof, dort sollte es dann kaffe geben... die patentante meines bruders hat vor zwei wochen ihr baby bekomm... er heißt Levin wayn und ist SOOOO Süß.. ich hab dann die ganze zeit da gessesen und mir das baby angeguckt und durfte ihn aufn arm nehemen... da hat mir der kleien glatt an die brust gefasst=)
mein cousin jani (14) hat auch die ganze zeit mit mir dagessesen und wir ham sau viele fotos gemacht und ich hab immer darauf gewartete das Levin die augen öffnet... mein cousin meinnte wort wörtlich:
„voll die live show, besser als fernsehn!“, so knuffig... naja dann is seine familie gegan und er hats nich richtig mitbekomm und meinte: „achnihc gehör ja auch noch zu DER familie!“=) dann sind alle so allmälig gegang und wir auch... ham die liebe schnin heim gebracht, die es so toll mit meiner family ausgehalten hat DANKE... da heim hab ich mich umgezogen und meinen geschänke uafgemacht sau geile sachen... von meinem patenonkel wistt ihr ja schon das colllié und die passenden ohrringe...
dann die gleiche kette wie sarah sie in blau hat hab ich sie jetzt in lila von der jasmin (Levins mama)
und von sams eltern ein bettelarmbant, das is so eins wo immer mehr anhänger dran komm, hab schon 2 ein neues altes handy vom sam es hat vorher ihm gehört aber is trotzedem cool und geld aber davon wolln wir nicht reden=). so danach hab ich die anna dann zum rundgang abgeholt und wir sind zu freien platz gegang... wir soltten ja kein alkohol bekomm... von einem die mom wollte sogar alle verklagen die uns alk geben... naja wir sind da angekomm und die hatten alle n bier in der hand=) sind dann so los gegang... ich hatte ja so gar kein bock aber es wurde dann mit jeder sation lustiger... fragt mich nich was ich alles getrunken hab ABER ich bin stolz dass ich mit anna und rebekka ein der einzigen war die noch fast nüchtern warn obwohl es schon viel zu trinken gab... bei mir ham die jungs noch n bissle fußball geguckt und wollten gar net mehr gehen... irgendwann ham wir dann patrick verlorn und patrick is ein bisschen dumm aber wirklich jetzt nicht so als scherz der geht auf ne behinderten/sonderschule... naja der war schon nach dem ersten bier breit und hat immer mehr getrunken und der war weg..., SCHEIßE... wir voll die panik bekomm, es war schon 22.45 dann ham wir uns aufgeteilt und den gesucht aber nicht gefunden, dann sind wir zu sienen eltern da war alles dunkel u7dn wir hoffen er war daheim dennich glaub nicht das seine eltern sonst gepännt hätten.
Dann sind wir wieder weg es war so 23.15 und wir sind alle richtung heimat... auf dem weg sind dann rebekka und anna gegan und ich bin mit daniel weg(der wohnt gegenüber)der war voll zu, war das ein spaß mit dem hein... da kamen dann noch flo und dennis mit und ich war um 23.30 schließlich daheim und tot müde ins bett

und hier ein par bilder:
(es kommen aber noch mehr)

ich


anna und ich


mein papa und mein patenonkel


hier ihre sprüche für mich...
von meinem papa:
Was keiner wagt, das sollst Du wagen,
was keiner sagt, das sag heraus,
was keiner denkt, das wag zu denken,
was keiner anfängt, das führ aus.

von meinem paten:
Niemals sollst Du verzagen,
denn Liebe geht durch den Magen.
(er macht gerne Scherze)

ich Levin und der stolze papa ToTo



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung